BCHE in den Medien

Chefarzt kritisiert Spitalfinanzierung über die Börse - «Politik erwartet, dass die Behandlung von Kranken Gewinne bringt»

Mediziner Christoph Gubler (58) beobachtet eine fortschreitende «Kommerzialisierung» seiner Branche. Ein Beispiel dafür: Spitäler finanzieren sich vermehrt über den Kapitalmarkt – und nicht mehr über die öffentliche Hand. Stefan Felder beurteilt diese Entwicklung.

Klicken Sie hier für den Artikel im SonntagsBlick.

Explodierende Gesundheitskosten: Die Einheitskasse ist in der Schweiz plötzlich salonfähig

Eine Umfrage zeigt: 68 Prozent der Schweizer halten nichts vom Wettbewerb bei den Krankenkassen. Auch ein Ersatz der Prämien durch eine Gesundheitssteuer geniesst viel Sympathie. Bei der Kostenbeteiligung hält man an der Eigenverantwortung hingegen fest. Stefan Felder im Zitat.

Klicken Sie hier für den Artikel in der NZZ.

GPK rügt Baselbieter Regierung - Kritik an Millionenspenden für Covid-Studien

Erneut tadelt die parlamentarische Oberaufsicht den Kanton wegen eines «befremdlichen» Vorgehens. Für Gesundheitsökonom Stefan Felder zu Recht.

Klicken Sie hier für den Artikel in der BaZ.